Das grüne Lieblingsoberteil liegt schon bereit? Die Avocado ist sorgfältig auf die Bemme geschmiert? Wenn dem so ist, dann habt ihr für 2017 schon mal farblich alles richtig gemacht!

Denn auch in diesem Jahr hat das Farbinstitut Pantone wieder die Farbe des Jahres gewählt. Der Ton „Greenery“, oder 15-0343 wie er in Fachkreisen genannt wird, ist die Must-Have-Farbe für 2017! Die Übersetzung von Greenery ist ganz einfach: Grünzeug. Gemeint sind vor allem frische, saftige Grüntöne, die für das Neue und das Aufblühen des Frühlings und die Nähe zur Natur stehen.

Und da wir gerade bei saftig sind: wir müssen zugeben, dass sich „Greenery“ nicht nur in der Mode oder als Brillenfassungen verdammt gut eignet. Nein, es schmeckt – zugegeben, nach einer kurzen Gewöhnungsphase – auch hervorragend im Glas! Die Rede ist hier natürlich vom grünen Smoothie, der die Farbe des Jahres für sich innehat und der nicht nur super hip, sondern auch super gesund ist. Die grünen Vitaminbomben sind gerade dann gesund, wenn man sie selbst zubereitet. Die völlige „Zucker-Kontrolle“ liegt dann nämlich bei euch! Vitamin C und die Vielzahl an Ballaststoffen, die grüne Smoothies besitzen, sorgen für Vitalität und können sich positiv auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sowie Bluthochdruck auswirken.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Wie mache ich einen alltagstauglichen grünen Smoothie, der nicht zu aufwendig, aber auch extrem lecker ist? Nun, ganz einfach, denn das leckerste, frischeste und schnellste „Neusehland-Grüne-Smoothie-Rezept“ zeigen wir euch hier in einem kurzen, knackigen How-To Video.

In diesem Sinne: frohes Mixen!

3

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *