Lieblings-Schallplatte raussuchen, zurücklehnen und der Nostalgie freien Lauf lassen… Im Herbst sehnen wir uns nach vergangenen Zeiten. Wir reisen zurück, mit Brillen-Styles, die jeden Retro-Fan begeistern!

                                                                       Ray Ban RB 3025 001/3F

Stilikonen der 70er und 80er Jahre

Die wilden 70er – eine Zeit der Friedensbewegung, des Disco-Beats und der ausgefallenen Mode. Neben Schlaghosen, Plateauschuhen und wilden Mustern sind es auch die verrückten Brillen, die Kult geworden sind. Lange Zeit in Schubladen verscharrt, verstaubten diese und verloren jegliche Beachtung. Designer kramen nun die alten Klassiker wieder hervor: große Metallgestelle mit Doppelsteg. Ob tropfenförmig, rechteckig oder rund. Die Brillen waren wie das Jahrzehnt selbst, vielseitig und ausgefallen.

Doch die Erfolgsgeschichte der Modelle begann holprig. Durch Film und Fernsehen wurden sie zunächst mit zwielichtigen Mafia-Bossen und dem Rotlichtmilieu in Verbindung gebracht. Bösewichte in dunkel gefärbten Carrera Sonnenbrillen und Oberlippenbart ließen das Publikum erschaudern. Doch ihr berühmt berüchtigtes Image sollten sie bald ablegen.


                                                       SRA 06-73000 02

Bereits in den 80er Jahren konnten sich die Modelle in der Gesellschaft etablieren. Vor allem in konservativen Kreisen und in der Politik waren sie allgegenwärtig und bekamen ihren spießigen Touch. Zu den bekanntesten Trägern gehörte unangefochten Helmut Kohl. Der Altkanzler wollte mit seiner Sehhilfe jedoch keinen Trend setzen, sondern vielmehr ein politisches Statement. So trug er ein simples Kassenmodell um seine Volksnähe zu symbolisieren. Durch die Kultserie Derrick haben es die Brillen erneut auf die Mattscheibe geschafft und wandelten ihr Image vom Gangster zum Gesetzeshüter.

                                             Original Vintage-Brille NiGuRa Düsseldorf 537 B 135

Retro is back, again

Mit der aufkommenden Nostalgie in der Mode, schwappt der Retro-Trend nun auch auf die Brille über. Von Opa’s Nachttisch direkt auf den Laufsteg. Während der Modewochen gibt es statt Luxus es einen Clash von Geek-Chic zu sehen. Vor allem Gucci hat den Trend stark geprägt und den Jahrzehnten eine ganze Kollektion gewidmet. Nahezu jedes Label folgt und bringt eine Interpretation der spießigen Klassiker raus. Von nerdy bis funky ist alles mit dabei. Aber was macht diese Modelle so begeht?

Die Neuauflagen kommen nicht im Kohl-Gedächtnis-Look mit massiven Gestellen daher. Sie sind leichter und eleganter als früher und stehen aufgrund der weicheren Silhouetten jedem. Die grazilen Metallgestelle in Gold oder Silber bringen die alte Formensprache und modernes Styling zusammen. So wird Nostalgie und Modebewusstsein vereint.

                                                           Ray Ban RB RX6489 2500

Fashion-Nerd Alert!

Häufig ist bei diesem Trend auch die Rede vom sogenannten Geek-Chic-Look, umgangssprachlich auch Streber-Look. Die XXL-Nerd-Brillen stehen bei Bloggern und Fashionvictims spätestens seit der Fashionweek auf der Priority-List. Zusammen mit Retro-Mustern und Schlaghosen kreieren die Modelle den angesagten Bibliothekarinnen Look. Stefanie Giesinger, Kendall Jenner oder Chiara Ferragni, die Stars lieben sie und fluten Instagram mit ihren neuen Lieblings-Hinguckern. Da möchten wir alle ein Nerd sein! In der Schule gehänselt, erobern Fashion-Nerds heute die Modewelt. Noch nie war das Außenseiter-Dasein so en vogue. Da heißt es schnell sein, bevor der Trend in der breiten Masse angekommen ist und den Reiz verliert.

                                       Willems WIL Newquay 01

Originale Kultobjekte

Aber echten Retro-Fans und Nostalgikern sind die Neuauflagen nicht genug. Der Hype um Originale aus Zeit ist größer denn je. Sammler horten limitierte Auflagen, auf Flohmärkten ergattern Fans seltene Stücke und auch der Internet-Markt ist beachtlich. Der Kultfaktor dieser Fassungen scheint zeitlos und die Leidenschaft für Retro-Design ungebrochen.

                                            Original Vintage-Brille  von Dior

Habt ihr auf der Reise zurück in die Siebziger und Achtziger auch Lust auf unsere Retro Brillen-Styles bekommen? Die angesagten Modelle gibt’s jetzt bei Neusehland in eurer Nähe!

1

Auch interessant

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *